Thu, 13 Oct

|

Außerwaldhütte

Haus der 4 Winde - das Wissen der Urvölker (1)

Auszeit und Bergtouren auf der wunderschönen 400 Jahre alten Berghütte "Außerwald" in traumhafter Bergidylle... „Die Weisheit der 4 Winde“ ist das indigene uralte Wissen unserer Erde, bei den Maoris weiter gegeben von Generation zu Generation, ähnlich dem Medizin Rad indianischer Kulturen.

Eintrittskarten stehen nicht zum Verkauf
Andere Veranstaltungen ansehen
Haus der 4 Winde - das Wissen der Urvölker  (1)

Zeit & Ort

13 Oct, 17:00 CEST – 16 Oct, 15:00 CEST

Außerwaldhütte, Außerwald 3, 6991 Riezlern, Österreich

Info & Programm

 „Die Weisheit der 4 Winde“ ist wie eine Landkarte, ein Kompass, neue Impulse, an denen wir unseren Lebensweg ausrichten können.   Te mana motuhaketanga o te aroha! Sei Du selbst! … und steh in Deiner ganzen Kraft und Grösse ! 

  • WHAKAPAPA– Wo komm ich her? Wer bin ich? Ahnen- und Familiengeschichte?  
  • KOPAPA – persönliche Potentiale, Schätze, Geschichte und Erfahrungen?  
  • URUPUI– eigene Balance finden und halten  
  • HIKOI – Wo gehts persönlich hin? Was ist der nächste Schritt? 

Es gab in Neuseeland auch den „Tempel der 4 Winde", ein kraftvoller Ort, an dem Heiler und spiritual leader ausgebildet wurden.

expect the unexpected! 

In unserem workshop auf der Außerwaldhütte im Kleinwalsertal arbeiten wir u.a. mit den Themen:

  • Natur- und Wildniserfahrung
  • Das Medizinrad Wissen der Mandan-Lakota (von Manitoutanka, Medizinmann, Hejioka, Spiritual Leader)
  • Das indigene Wissen der Tuhoe-Maori Neuseeland (von Tiki und Erina, Heiler, Spiritual Leader, Ältesten-Rat)
  • Energetisches Wissen der Aborigines / Australien mit Adam Williams aus Brisbane/Australia
  • Südamerikanische Kakao-Zeremonie (Nic aus Rosenheim)
  • Traumata und Blockaden überwinden
  • Zugang zur eigenen Essenz finden
  • eigene Potentiale entdecken und erwecken
  • Tane und Wahine: männliche und weibliche Kraft und Identität stärken, Balance von Männer – und Frauen – Kreis  
  • ... und natürlich den persönlichen Themen der Teilnehmer !!!  

... als Methoden und Rahmen: Bergtouren, Musik, Haka-Tanz, Trommeln,  Körperarbeit, Maori-Schnitzkunst, Natur-Erlebnis, Yoga, Wanderungen, Barfuß-Laufen, Bach-baden, uvm... 

Workshop, Übernachtung im Matratzenlager auf der Hütte – Verpflegung inklusive! 

Kosten-Ausgleich: 340,- €  

(Für Studenten, Schüler und Geringverdiener das was möglich ist ... mind. 80,-€ für Essen/Hütte... kommt einfach auf mich zu...!) 

Seminarobergrenze 15 Teilnehmer.  Sprache: deutsch (mit Übersetzung ins Englische, falls erforderlich)

Teile diese Veranstaltung!